Kontakt    Druckversion   en | de
Mai 2005

„Overcoming Past“

Ausstellung, Paneldiskussionen, Präsentationen, Nationalgalerie, Sarajevo
Das Projekt „Overcoming Past“ setzt sich in verschiedenen Formaten mit Kunst und Kultur als Indikator und Korrektiv historischer Bewusstseinsbildung auseinander. Die Ausstellung präsentiert künstlerische Positionen, die kritisch die Identifikationen mit Kollektivsymbolen hinterfragen und ein eigenes Repertoire von Symbolen aus einer parallelen, virtuellen Realität schaffen. Die Paneldiskussionen „Working Out the Past“ und „Art as Social Corrective“ vertiefen die Themen der Ausstellung. Ausserdem werden Konzepte für neue oder bereits realisierte „Denkmäler“ vorgestellt. Vortragende KünstlerInnen sind unter anderem: Sokol Beqiri (Peja, Kosovo) und sein Projekt „Skenderbeg and Mother Theresa Monuments“ sowie die Gruppe „Urban Movement“ (Bosnien-Herzegowina), die ein Denkmal für Bruce Lee in Mostar errichtet.


 
< zurück