Kontakt    Druckversion   en | de
09. - 13. Januar 2006

Premierentour „Lost and Found“ in Deutschland

Vom 9. – 13. Januar 2005 findet eine Premierentour des Films „Lost and Found“ durch fünf Städte in Deutschland statt. Mit dabei sind die RegisseurInnen NADEJDA KOSEVA (Bulgarien), STEFAN ARSENIJEVIC (Serbien-Montenegro; Gewinner des Goldenen Kurzfilmbären 2003) und JASMILA ZBANIC (Bosnien-Herzegowina), die mit ihrem Spielfilmdebut im Wettbewerb der Berlinale 2006 vertreten sein wird, sowie der künstlerische Leiter des Filmprojekts, NIKOLAJ NIKITIN.

Die Premiere des Films „Lost and Found – Six Glances at a Generation“ ist zu sehen in:

* Hamburg am 09. Januar um 20 Uhr im Zeise Kino
(Friedensallee 7, 22765 Hamburg)
* Köln am 10. Januar um 19:30 Uhr im Filmhauskino
(Maybachstr. 111, 50670 Köln)
* Stuttgart am 11. Januar um 20 Uhr im Metropol Kino
(Königstr. 22, 70173 Stuttgart)
* Frankfurt am 12. Januar um 21 Uhr im Orfeos Erben
(Hamburger Allee 45, 60486 Frankfurt)
* Berlin am 13. Januar um 21 Uhr im Arsenal Kino (Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin), Begrüßung: Katrin Klingan, Künstlerische Leiterin relations
 
< zurück